Gute Adressen in Köln und Kölner Umland

Grenzen Sie Ihre Auswahl auf bestimmte Stadteile ein:

Köln Apostelviertel
Köln Bayenthal
Köln Belgisches Viertel
Köln Braunsfeld
Köln Ehrenfeld
Köln Friesenviertel

Köln Junkersdorf
Köln Lindenthal
Köln Longerich
Köln Nippes/Agnesviertel
Köln Rathenauviertel
Köln Rodenkirchen

Köln Südstadt
Köln Sülz
Köln Weiden
Köln Zollstock
Frechen
Frechen Königsdorf

zurück zur liste

Eine Minute Film: Erleben Sie ein völlig neues Hörgefühl!

 

EinKlangRaum
Lernen fängt im Ohr an

Mittendrin in Köln – am Stadtgarten, in der Herwarthstraße – befindet sich eine kleine Oase. Ein Klangraum für Wohlbefinden, Auftanken und Lernen. Ein Ruheraum für das Ohr. Und ja, Klang, Klänge und Musik spielen dabei eine ganz wichtige Rolle.

Denn: Hier befindet sich das Tomatis Institut Köln! Die TOMATIS®-Methode wird schon viele Jahrzehnte zur Verbesserung des Gleichgewichts, des Hörens und der Kommunikationsfähigkeit erfolgreich angewandt. Sie wurde von dem vielfach international ausgezeichneten Hals-Nasen-Ohrenarzt Prof. Dr. med. Alfred Tomatis entwickelt. Zahlreiche anerkannte Tomatis-Institute in der ganzen Welt konnten bereits vielen Menschen helfen.

Sie haben Schwierigkeiten beim Zu­hören? Konzentriertes Lernen fällt Ihrem Kind zunehmend schwer oder war noch nie möglich? Bei ansteigendem Lärm denken Sie nur noch an Flucht? Und Verständigungsprobleme sind ein alltägliches Leid? Dann könnten Sie im Kölner Tomatis Institut gut in Einklang kommen.

Zu Beginn eines jeden Trainings steht ein ausführliches Erstgespräch und – wenn möglich – ein spezieller TOMATIS®-Hörtest. Erst danach kann entschieden werden, ob die TOMATIS®-Methode geeignet ist. Wenn dies so ist, steht einem erfolgreichen ganzheitlichen Hörtraining nach TOMATIS® nichts mehr im Wege. Claudia Krüger, die Geschäftsführerin des EinKlangRaums, ist lizenzierte TOMATIS®-Trainerin, NLP Master Practitioner, Coach, Klangmasseurin nach Peter Hess®, Trainerin für Autogenes Training und war lange Zeit als Konferenzdolmetscherin tätig. Seelenruhig und stets einfühlsam führt die überzeugte TOMATIS®-Anwenderin ihre Klienten durch das Hörtraining.

­Zusammen mit ihrer Mitarbeiterin Barbara Nöthen sorgt sie dafür, dass sich hier jeder – ganz entspannt in seinem Sessel - dem individuell erstellten Musikprogramm widmen kann. Für die Kinder gibt es einen eigenen Raum. Spielen, ­Basteln, Malen ist hier erlaubt und wird von einer geschulten Betreuungsperson begleitet. Kleinere Ruheräume bieten Rückzugsmöglichkeiten für alle, die es genießen möchten, einmal nicht von anderen Menschen umgeben zu sein.

Im EinKlangRaum wird vornehmlich mit Klängen, speziell aufbereiteter Musik und der eigenen Stimme gearbeitet. Das Hörtraining nach der TOMATIS®-Methode steht im Mittelpunkt. Jedoch scheint die Zusammenarbeit mit anderen Methoden sehr sinnvoll, mitunter unerlässlich. Alfred Tomatis selbst befand sich ständig im Kontakt mit Vertretern anderer Bereiche - ein befruchtender Austausch für alle Beteiligten. „In diesem Sinne haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, eine Plattform zu errichten, auf der ein leichtes und verständnisvolles, ja unterstützendes Miteinander möglich ist“, erklärt Claudia Krüger.

Wann das Hörtraining nach TOMATIS® helfen kann, auf einen Blick:

 

EinKlangRaum Tomatis Institut Köln
Herwarthstraße 12-14
50672 Köln
Telefon: 0221 - 272 50 550

E-Mail: koeln-tomatis@ein-klang-raum.de


Zur Homepage


Impressum:

EinKlangRaum Tomatis Institut Köln
Herwarthstraße 12-14
50672 Köln

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite:
Claudia Krüger


Steuernummer bzw. UstdId: DE 169949071


Zuständiges HRG: Köln

↑ Zum Seitenanfang